Auto-Umweltliste des Verkehrsclub Deutschland

Neben dem Aspekt des CO2-Ausstoßes berücksichtigt die Auto-Umweltliste des VCD auch die Aspekte Luftschadstoffe und Lärm.

Bewertungssystem 

Dabei werden die einzelnen Aspekte nach einem Punktesystem von 0 bis 10 benotet. Bei den CO2-Emissionen gibt es z.B. für 80g/km 10 Punkte, für 210 g/km 0 Punkte. Pro Gramm unterhalb eines Wertes von 210 g/km werden 0,07692 Punkte angerechnet. Bei einem Auto mit 160g CO2/km kommt man auf 3,85 Punkte.

Bei Lärm gilt eine Spanne von 10 Punkten bei 65 dB(A) bis zu 0 Punkten bei 75 dB(A).
Die Luftschadstoffe werden in die Kategorien Kanzerogene, andere Schadstoffe und Belastung der Natur eingeteilt. Die Punktevergabe richtet sich nach den EURO-Abgasnormen.

Die vergebene Punkte werden zur Erreichung eines Gesamtergebnisses gewichtet. Die Gewichtung reicht von CO2 mit 40% bis Belastung der Natur mit 5%.

 nach oben zurück

Ergebnisse

Im Jahre 2008 erhielten 80 von insgesamt über 350 getesteten Fahrzeugen eine positive Umweltempfehlung. Gesamtsieger war der Toyota Prius Hybrid mit 6,71 Punkten gefolgt vom Honda Civic Hybrid mit 6,66 Punkten. In den beiden Vorjahren war die Reihenfolge jeweils umgekekehrt. Den dritten Platz 2008/2009 teilten sich insgesamt 4 Fahrzeuge mit je 6,31 Punkten.

Neben einer Gesamtbewertung fand auch eine Bewertung innerhalb der einzelnen Fahrzeugkategorien statt. In der Kompaktklasse und bei den Familienautos fanden sich die bereits erwähnten Hybridfahrzeugen auf den jeweils ersten Plätzen. Bei den 7-Sitzern belegte der Opel Zafira 1.6 CNG ecoFLEX den ersten Platz.

Zusätzlich wurde auch das Umweltengagement der Unternehmen bewertet. Produktion, Produkteigenschaften und Kommunikation waren hierbei die Bewertungskriterien.  Toyota belegte den ersten Platz vor Daimler/ smart und BMW/mini.

Die komplette Liste kann man sich zu einem Preis von 5,50 Euro als Bearbeitungsgebühr und Versandkostenpauschale für Nicht-VCD-Mitglieder im Internet bestellen.

 nach oben zurück

Weitere Informationen:


Dienstleistersuche:


Regeln für logische Suchausdrücke