Ökologische Neuwagen

Beim Kauf eines Autos sollte man von Anfang an auf die Umweltfreundlichkeit des Fahrzeugs achten.

Neben anderen Faktoren, hängt dies in erster Linie vom Benzinverbrauch ab. Neben der Möglichkeit der Spritreduzierung durch die individuelle Fahrweise, sollte man beim Erwerb eines Autos auf einen niedrigen Benzinverbrauch achten.

Zwischen den einzelnen Fahrzeugklassen bestehen erhebliche Unterschiede im Spritverbrauch und damit in den Umweltauswirkungen. Man sollte sich also überlegen, ob es nicht auch ein kleines Fahrzeug tut. Aber auch innerhalb einer Fahrzeugklasse gibt es große Unterschiede.

Um die ökologischen Vorteile seines Neuwagens im Vergleich zu seinem alten Modell zu erhalten, genügt es jedoch nicht nur auf den Benzinverbrauch oder die Treibhausgasemissionen zu schauen. Es müssen auch der entstandene Abfall und die bei der Produktion der Autos entstandenen Umwelteinwirkungen berücksichtigt werden.

zurück

Weitere Informationen:


Dienstleistersuche:


Regeln für logische Suchausdrücke